Sportabzeichen Schulwettbewerb 2018

Ehrung der erfolgreichsten Schulen in Niedersachsen

 

Sportabzeichen und Schule: Das gehört zusammen!

Der Erwerb des Deutschen Sportabzeichen (DSA) an niedersächsischen Schulen hat eine lange Tradition. Seit vielen Jahren gehört der Landessportbund Niedersachsen (LSB) bundesweit zu den führenden Sportorganisationen, wenn es um die Statistik der abgelegten Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche geht. Einen wesentlichen Anteil daran haben die Schulen, denn die überwiegende Zahl der Kinder und Jugendlichen legen ihre Sportab-zeichen im Rahmen des Sportunterrichts oder bei eigens für die Abnahme organisierten Veranstaltungen wie z.B. mit den Bundesjugendspielen ab.

Der jährlich vom LSB Niedersachsen gemeinsam mit dem Nds. Kultusministerium und dem Nds. Sparkassenverband ausgeschriebene Sportabzeichen-Schulwettbewerb sorgt bei den Schülerinnen und Schülern dabei für zusätzliche Motivation. Sport leistet nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitserziehung und körperlichen Fitness, sondern soll insbesondere auch Spaß und Freude machen, Teamfähigkeit stärken und so den Grundstein für das lebenslange Sporttreiben legen.

In 2018 haben in Niedersachsen 34.633 Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Sportabzeichen Schulwettbewerbs das Deutsche Sportabzeichen abgelegt.

 

Platz 1 für die GS Jaderberg mit 94,81 %, Preisgeld: 700,00 €

 

Die genannten Gewinner zeichnen sich dadurch aus, dass sie bereits seit Jahren mit großer Konstanz und großem Engagement am Sportabzeichen Schulwettbewerb teilnehmen.

Der Niedersächsische Sparkassenverband fördert diesen Wettbewerb mit jährlich 20.000 €.

Frank Piontek

siehe auch:

https://www.nwzonline.de/wesermarsch/lokalsport/nordenham-sportabzeichen-wesermarsch-schulen-sind-spitze_a_50,4,3205891959.html

>>> zum Vergrößern - Bild anklicken <<<

 

   
© ALLROUNDER

Login Form