Drucken

 

LeichtathletikLaufen

DLV 1

Jetzt Laufabzeichen machen! Laufen ohne Pause, Tempo egal

 

 

Das Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletik – Verbandes (DLV) steht für körperliche Fitness! Egal in welchem Tempo, ausdauerndes Laufen wird belohnt. Das Tolle daran – mitmachen kann jeder. Ob jung oder alt, trainiert oder untrainiert: Jeder Läufer kann das Laufabzeichen erwerben. Hier geht es weniger um Schnelligkeit und Wettbewerb, vielmehr um die Verbesserung der individuellen Leistung. Denn das Laufabzeichen kann in sechs aufeinander aufbauen-den Stufen abgelegt werden. Ab Stufe 4 kann man das Laufabzeichen beim Sportabzeichen in der Gruppe Ausdauer, Leistungsstufe Gold, anrechnen lassen. Wer möchte, bekommt zur Belohnung ein Stoffabzeichen, eine Anstecknadel und einen Ausweis.

Wer dazu Lust hat, meldet sich bitte bei Michael Rettberg

04454 1260 oder

0174 9733951, auch per WhatsApp

für eine Terminabsprache

Laufabzeichen Marathon

Mehr Spaß macht es natürlich als Team zu laufen. Dabei sind die aktuellen Corona-Regeln zu beachten. Auch bei der Abnahme des Sportabzeichens, voraussichtlich ab Mai 2021 mittwochs ab 17 Uhr, kann man sein Laufabzeichen machen.

Michael Rettberg

 

 Laufabzeichen30

Stufe 1: 15 min laufen ohne Pause in beliebigem Tempo

Stufe 2: 30 min laufen ohne Pause in beliebigem Tempo

Stufe 3: 60 min laufen ohne Pause in beliebigem Tempo

Stufe 4: 90 min laufen ohne Pause in beliebigem Tempo

Stufe 5: 120 min laufen ohne Pause in beliebigem Tempo

Stufe 6: Marathonlauf – erfolgreiche Teilnahme an einem Marathonlauf