Drucken

Boule

 

Neu angelegte Boule – Bahn in Jaderberg, Berliner Straße

Einweihung

 

Am Mittwoch, d. 23.06.2021 trafen sich 20 Mitglieder der Senioren Sportgruppe des TUS Jaderberg bei der neu angelegten Boule-Bahn, um Boule zu spielen. Aus Mitteln des europäischen Förderprogrammes hat unsere Gemeinde (wie auch noch andere Gemeinden) diese neue Bahn erhalten. Außerdem sind 2 Sitzbänke mit einem Tisch und 2 einzelne Bänke, die am Spielfeldrand fest im Boden verankert wurden, aufgestellt.

Ein Tisch und einige Stühle stellte man noch aus der Nachbarschaft hinzu, so dass alle an der Kaffeetafel (Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen) einen Sitzplatz erhielten.

Es wurde sich erst einmal gestärkt, und der Klönschnack kam auch nicht zu kurz. Professionelle Hilfe erhielten wir von Karin und Hans-Hermann Husmann, denen Boule bestens bekannt ist. Sie nehmen schon einige Jahre an Punktspielen und Meisterschaften (auch an Deutschen Meisterschaften) teil. Die Beiden leiteten die Spiele.

Zunächst wurden 4 Mannschaften gebildet (jeweils 2 Mannschaften traten gegeneinander an.) Hans- Hermann und Karin erklärten den Spielablauf und die Spielregeln, und fungierten als Schiedsrichter. In Kurzform erklärt: Gespielt wird mit Metallkugeln und einer kleinen Zielkugel aus Holz (Schweinchen genannt.) Die Kugeln werden aus einem auf den Boden gezeichneten Abwurfkreis herausgeworfen. Ziel ist es: Näher an die Zielkugel zu kommen als der Gegner.

Es kann grundsätzlich auf jedem Untergrund gespielt werden. Speziell eignen sich Kiesplätze wie sie in Parkanlagen anzutreffen sind. Er sollte nicht zu hart sein, aber auch nicht zu tief. Unebenheiten machen das Spiel interessant, aber auch anspruchsvoll.

Dann starteten die ersten beiden Mannschaften. Der Ehrgeiz kam. Jeder wollte natürlich seine beiden Kugeln möglichst nah an die Zielkugel werfen.

Spielende: Gewonnen hat das Team, das als Erstes 13 Punkte erreicht.  Nach1 ½ Stunden waren die Sieger ermittelt. Den Senioren hat der erste Einblick gut gefallen. Man ist an der frischen Luft und es erfordert Konzentration.

Das Boule-Spiel ist für jede Altersgruppe angenehm.

 Vielleicht wird man jemand beim Boule- Spiel wiedersehen.

Zur Geschichte des Boule-Spiels:

Die Entwicklung reicht Jahrhunderte zurück. Ihren Anfang nahmen sie in Form unterschiedlichen Kugelspiele, die in zahlreichen Ländern von allen Schichten der Bevölkerung ausgeübt wurden. -Bereits im 13. Jahrhundert wurde in Frankreich mit Holzkugeln Boule gespielt. Das Ziel war, die Kugel möglichst nahe an ein Ziel zu platzieren. Entsprach also etwa den heutigen Versionen.

Die Popularität des Boule Spiels stieg im 19. Jahrhundert stark an. Es wurde nicht nur auf Wiesen gespielt, sondern überall, wo Patz war, in den Straßen und auf Marktplätzen.

Seit vielen Jahren wird Boule als Punktspiel national und international in Meisterschaften durchgeführt. Diskussionen laufen, ob Boule als neue Disziplin bei den Olympischen Spielen vorgeschlagen werden soll.

Sehr gut wäre es, wenn der schöne Platz von vielen Spielern genutzt würde.

 

Edith Rüling

 

Boule (1)

Boule (2)

Boule (3)

Boule (4)

Boule (5)

Boule (6)

Boule (7)

Boule (8)

Boule (9)

Boule (10)